Hauptmenü  

Letzte Ergebnisse  

keine Ergebnisse vorhanden

Sponsoren  

Termine  

Nächste Spiele


Der Spielbetrieb wird aufgrund fehlender Spieler bis auf Weiteres komplett eingestellt.

Berichte m.C-Jugend 2011

Gut gekämpft und endlich auch erfolgreich

Mit einem hart erkämpften 26:24 (HZ: 12:13) gegen HSG Barnstorf/Diepholz 1 fuhr die männliche C-Jugend den ersten ersehnten Sieg ein. Endlich einmal mit einem Torwart (Daniel), aber ohne Spielmacher Jonas, waren die Vorzeichen alles andere als gut. So halfen von der D-Jugend Thorsten und Nico aus. Thorsten zog von Beginn an geschickt die Fäden als Mittelmann und mit einfachen Dingen wie Doppelpässen wurde die gegnerische Abwehr ausgespielt. Bei 10:7 zeichnete sich eine Vorentscheidung ab, aber wieder einmal ging in den letzten Minuten vor der Halbzeit alles schief: insbesondere der Barnstorfer Linksaussen konnte 14 mal einnetzen und war nicht in den Griff zu kriegen. Mit einem kleinen Rückstand 12:13 gings in die Kabinen. Nach der Halbzeit packte der Gegner kräftiger zu und zog unaufhaltsam davon. Beim Stand von 17:21 schien das Spiel gelaufen. Doch nun nahm Jannic das Heft in die Hand und tankte sich immer wieder durch die Deckung durch, zudem traf Valentin mehrmals aus dem Rückraum und als Nico den umjubelten 21:21 Ausgleich schoss, bebte die Halle. Die zwangsläufige Auszeit der Barnstorfer konnte den QTSV-Zug nicht mehr aufhalten. Am Ende stand ein verdienter 26:24 Erfolg.

Es spielten: Jannic 11 Tore, Valentin 5, Thorsten 3, Finn 3, Dariusz 2, Nico 1, Erik 1, Kenan, Deniz, sowie Daniel im Tor.

Geschrieben von: Udo Samstag, den 06. Oktober 2012 um 14:52 Uhr
 

Überraschung lag in der Luft

Mit einer knappen 25:29 (HZ: 14:14) Niederlage gegen den Tabellenführer TV Dinklage 2 musste die männliche 6 Tore steuert Hanno bei der C-Jugend beiC-Jugend am Samstag das Parkett der Artlandsporthalle verlassen. Da weiterhin Spieler verletzt waren, halfen Arne, Jonas und Hanno aus der D-Jugend erneut aus. Dinklage setze von Beginn an das Team stark unter Druck, ohne sich entscheidend absetzen zu können. Einfache Aktionen ließen Quakenbrück im Spiel. Beim Stand von 9:14 übernahm wiederum Jonas den Spielaufbau und plötzlich taten sich viele Lücken in der Dinklager Deckung auf: über 14:14 zur Halbzeit übernahm man die Führung zum 16:14.

Besonders Lukas und der erst im 2. Abschnitt eingewechselte Hanno netzten nun konsequent ein. Den 2-3 Jahre älteren Dinklagern rauschten die Bälle nur so um die Ohren. In den letzten Minuten wurde jedoch eine gute Ausgangsposition von 23:23 durch überhastete Abschlüsse vertan und Dinklage fuhr den Sieg sicher ein. Dennoch ist das Engagement der Mannschaft herauszuheben.

Für Quakenbrück spielten:  Lukas und Hanno je 6 Tore, Felix 5, Dennis und Jonas L. je 3, Eric und Dariusz je 1, Jonas G., Kenan, Niklas, Arne und Finn im Tor.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 04. März 2012 um 21:25 Uhr Geschrieben von: Udo Sonntag, den 04. März 2012 um 18:45 Uhr
 

Knoten geplatzt

Zum ersten richtigen Sieg (zuvor nur Punkte am grünen Tisch) kam die männliche C-Jugend am Samstag gegen die HSG Barnstorf 2 mit 26:18. Nachdem in der Vorwoche Ara nur durch Foul zu stoppengegen den gleichen Gegner das Spiel mangels Masse noch abgesagt werden musste, konnte man nun fast komplett antreten. Zudem wurde die Mannschaft mit 4 Spielern aus der D-Jugend "verstärkt". Jonas übernahm von Beginn an die Zügel in die Hand und führte geschickt seine Nebenleute. Besonders der 12fache Torschütze Ara konnte davon profitieren. Nach und nach setzte sich die Mannschaft von ihrem Gegner ab und spielte einen sicheren Sieg heraus. Auch in der höheren Altersklasse zeigte Marvin in der 2. Halbzeit im Tor eine überzeugende Vorstellung.

Es spielten: Ara 12 Tore, Lukas und Finn je 3, Jonas, Hanno und Yannic je 2, Felix und Artur je 1, Phil, Nico und Marvin

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 26. Februar 2012 um 19:22 Uhr Geschrieben von: Udo Sonntag, den 26. Februar 2012 um 14:03 Uhr
   

m.C-Jugend unterliegt knapp in Barnstorf

Am Samstag spielte die m.C-Jugend des TSV Quakenbrück bei der HSG Barnstorf / Diepholz 2. Auch hier fehlten leider diverse Spieler, so dass die Mannschaft mit genau sieben Spielern antreten musste. Es war eine recht ausgeglichene Partie. Beide Mannschaften konnten fast abwechselnd in Führung gehen. Doch aufgrund der nicht vorhandenen Auswechselspieler ließ die Konzentration zum Ende jeder Halbzeit stark nach, so dass sich Quakenbrück zum Schluss mit 15:12 geschlagen geben musste.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. November 2011 um 21:08 Uhr Geschrieben von: schleicher Sonntag, den 27. November 2011 um 00:00 Uhr
 

Zwischenbilanz mC Okt.2011

Die C-Jugend zollt in ihrem ersten Jahr in der neuen Altersklasse der körperlichen Entwicklung in diesem Alter Tribut. Chancenlos gegen die durchweg älteren Gegner reicht es nach 6 Niederlagen nur zum letzten Platz in der Vorrunde. In der Regionsklasse sollte die Mannschaft aber in der Lage sein vielleicht für die eine oder andere Überraschung zu sorgen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. November 2011 um 21:06 Uhr Geschrieben von: Udo Mittwoch, den 19. Oktober 2011 um 08:52 Uhr
   
© 2018 - ALLROUNDER
   
| Freitag, 20. Juli 2018 || Designed by: LernVid.com |