Hauptmenü  

Letzte Ergebnisse  

keine Ergebnisse vorhanden

Sponsoren  

Termine  

Nächste Spiele


Der Spielbetrieb wird aufgrund fehlender Spieler bis auf Weiteres komplett eingestellt.

Ungefährdeter Sieg gegen Barnstorf/Diepholz 1

Ungefährdeter Sieg gegen Barnstorf/Diepholz 1

Valentin beim GegenstoßSichere zwei Punkte erspielte sich die m.D-Jugend des TSV Quakenbrück beim 27:17 Erfolg gegen Barnstorf/Diepholz 1. Nach dem Unentschieden vor einer Woche in Damme wollte die junge Mannschaft vor heimischem Publikum wieder ein Zeichen setzten. Gute spielerische Ansätze führten recht schnell zu einer komfortablen Führung. 12 Minuten nach Anpfiff stand es bereits 10:2 für Quakenbrück. Die wenigen Würfe, die aufs Tor zugelassen wurden, konnte der in dieser Halbzeit spielende Torwart Marvin fast immer parieren. Auch der erstmals am Kreis eingesetzte Valentin konnte sehr überzeugen. 6 von 7 Würfen gingen aber leider nur ans Aluminium. Mit dieser Führung in der Hinterhand ließ die Konzentration in der Abwehr schon sehr früh nach, wodurch der Gegner bis zur Halbzeit auf 14:6 herankam. Zu diesem Zeitpunkt schien das Spiel bereits entschieden. Doch nach der Halbzeitansprache war der Gegner wie ausgewechselt. Er agierte nun druckvoller im Angriff und die Quakenbrücker ließen Sie stellenweise gewähren. Aber auch hier konnte der in der zweiten Halbzeit eingesetzte Torwart Thorsten einige der Würfe glänzend entschärfen. Am Ende gewann Quakenbrück ohne viel Mühe das Spiel sicher mit 27:17.

Für Quakenbrück spielten: Jonas 9, Hanno 8, Rene 5, Nico 2, Valentin 1, Arne, Henri und Karl sowie die Torhüter Marvin und Thorsten, die sich ebenfalls mit jeweils einem Tor in die Torschützenliste eintragen konnten.

© 2019 - ALLROUNDER
   
| Freitag, 06. Dezember 2019 || Designed by: LernVid.com |