Hauptmenü  

Letzte Ergebnisse  

keine Ergebnisse vorhanden

Sponsoren  

Termine  

Nächste Spiele


Der Spielbetrieb wird aufgrund fehlender Spieler bis auf Weiteres komplett eingestellt.

Wechselbad zum Saisonauftakt

Wechselbad zum Saisonauftakt

Am letzten Wochenende starteten die ersten Mannschaften in die neue Handballsaison 2014/2015. Während die Herren mit einem klaren Sieg (23:14) aus Dinklage gegen die dortige „Dritte“ startete, blieb die männliche C-Jugend in der Oberliga beim TSV Anderten Hannover in den Startlöchern stecken und kassierte eine klare 18:28 Niederlage. Die Herren um Felix Titzmann fuhr mit nur einem Auswechselspieler und ohne Mathis Mielke nach Dinklage. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte (10:10) wurde die Deckung offensiver ausgerichtet und Torwart Martin Schmidt wußte sich zu steigern. Viele Kontertore wurden nun durch Marius Feldhaus im gegnerischen Gehäuse untergebracht. So stand am Ende ein souveräner, in dieser Höhe nicht erwarteter Erfolg. Es spielten: Feldhaus 12 Tore, Jan Böckmann 4, Titzmann 3, Schmees 3, Rump 1, Hesse, Bauer, TW Schmidt. In der Oberliga muss die männliche C-Jugend erst ankommen. Ausgerechnet zum Saisonstart musste das Team zum schweren Auswärtsspiel beim TSV Anderten Hannover antreten. Neben einer langen Anreise mit Bus, hatte die Mannschaft insbesondere mit dem Problem zu kämpfen, dass der Gegner mit Harz spielte, was unsere Jungs bisher noch nicht kannten. So begann das Spiel so, wie es nicht beginnen sollte: die vielen Fang- und Passfehler wurden vom körperlich überlegenen Gegner in der Anfangsphase gnadenlos ausgenutzt. Nach 10 Minuten stand es 0:7, ehe endlich das erste Oberligator fiel. Die Mannschaft kam nun über den Kampf langsam ins Spiel und konnte bis zur Halbzeit auf 8:13 verkürzen. In der Folge sahen die Zuschauer vor zwei guten Torhütern Marvin und Peter zahlreiche Chancen und ein nun im Spiel angekommenes Team. Schwache letzte 2 Minuten brachte die Mannschaft dann allerdings wieder um ein besseres Ergebnis. Mit noch viel Luft nach oben erwartet das Team nun am Samstag um 16 Uhr die TSG Emmerthal bei Hameln. Noch wissen die Jungs nicht, was sie erwartet, aber die Mannschaft wird sicher wieder beherzt an die Aufgabe herangehen. In Anderten spielten: Rene 8 Tore, Christian 4, Jakub 3, Hanno 2, Arne 1, Nico, Timon, Tim, Max, Marcel, Karl, Mathis, Marvin und Peter.

© 2019 - ALLROUNDER
   
| Freitag, 23. August 2019 || Designed by: LernVid.com |