Hauptmenü  

Letzte Ergebnisse  

keine Ergebnisse vorhanden

Sponsoren  

Termine  

Nächste Spiele


Der Spielbetrieb wird aufgrund fehlender Spieler bis auf Weiteres komplett eingestellt.

Regionsmeisterschaft erfolgreich verteidigt

Regionsmeisterschaft erfolgreich verteidigt

Es ist vollbracht. Sie haben es geschafft. Am Samstag Nachmittag konnte unsere m.D-Jugend ihren in der letzten Saison erreichten Regionsmeistertitel erfolgreich durch einen 23:15 Sieg gegen die HSG Barnstorf/Diepholz 2 verteidigen.

Besonders in der ersten Halbzeit wurde der Grundstein für diesen Sieg gelegt. Quakenbrück verteidigte hervorragend und Diepholz scheiterte ein ums andere Mal an der Abwehr oder am sehr starken Torwart Marvin. Vor dem Spiel wurden noch einmal deutliche Worte im Bezug auf die spielerischen Qualitäten unserer Mannschaft gerichtet und somit spielte sich Quakenbrück in einen Rausch. "Das waren die besten 15 Minuten, die ich in dieser Saison von den Jungs sehen konnte!" sagte ein anwesender Zuschauer nach dem Spiel. Und so war es auch. Das Spiel war nach 15 Minuten beim Stand von 13:3 bereits vorentschieden. Doch Diepholz spielte trotz hängender Köpfe weiter, während Quakenbrück das Spiel bereits verwalten konnte. Beim Stand von 14:5 ging es in die Halbzeit. Dort muss der Diepholzer Trainer seinen Spielern mächtig eingeredet haben, denn die zweite Halbzeit begann für die Diepholzer deutlich besser als es die erste Hälfte erwartet hätte. Dieses lag aber auch an der bereits nachlassenden Konzentration der Quakenbrücker Spieler. Doch das Spiel bekam durch die Steigerung des Gegners wieder etwas mehr Spannung. Besonders der Kreisläufer war nicht in den Griff zu bekommen. Doch nach einer Auszeit der Quakenbrücker wurden die Weichen für das Spiel wieder neu gestellt und Quakenbrück dominierte in der Schlussphase das Spiel. Die Minuten vergingen, die Bank zählte die Sekunden und dann war es endlich vorbei. Die Freude war nicht so groß wie beim ersten Titel, doch als der Schiedsrichter das Spiel beendet hatte, war die fällige Mineralwasserdusche des Trainers genau das, worauf sich die Spieler schon die ganze Zeit gefreut hatten. Quakenbrück gewinnt mit 22:2 Punkten und einer Tordifferenz von +115 Toren, sowie einer Vorrunde mit 10:0 Punkten und +124 Toren erneut den Regionsmeistertitel und das nach all den Erfolgen, Rückschlägen und den vielen Verletzungen. Herzlichen Glückwunsch Jungs, wir alle sind mächtig stolz auf euch.

Für Quakenbrück spielten: Hanno 7, Rene und Thorsten je 4, Arne 3, Nico und Henri je 2, Leander 1, Karl, Marcel, Max und Torwart Marvin

Des Weiteren möchten wir nun darüber informieren, dass diese Mannschaft für die C-Jugend Oberliga Weser/Ems gemeldet wurde. Die Qualifikationsspiele werden nach den Osterferien beginnen. Genaue Spielzeiten werden noch bekannt gegeben.

© 2019 - ALLROUNDER
   
| Mittwoch, 23. Oktober 2019 || Designed by: LernVid.com |