Hauptmenü  

Letzte Ergebnisse  

keine Ergebnisse vorhanden

Sponsoren  

Termine  

Nächste Spiele


Der Spielbetrieb wird aufgrund fehlender Spieler bis auf Weiteres komplett eingestellt.

Erfolg nach hartem Auswahltraining

Erfolg nach hartem Auswahltraining

Rene warf gegen Cloppenburg 15 ToreAm 09.02. spielte die m.D-Jugend beim TV Cloppenburg. Doch die Vorzeichen für dieses Spiel waren sehr unangenehm. Im Vorfeld dieses Spieles fand erneut ein Auswahltraining der 2000er ebenfalls in Cloppenburg statt. Verständlicherweise interessierte sich das Trainerteam nicht darum, dass im Anschluss ein wichtiges Spiel stattfinden sollte. Somit wurde doch sehr hart und anstrendend trainiert. Kraft- und Ausdauertraining waren ebenfalls Bestandteil dieses Trainings. 6 von 9 Spielern, die Quakenbrück an dem Tag ins Spiel schicken konnte waren bereits vor dem Spiel deutlich ausgelaugt. Dennnoch trat man zuversichtlich gegen den Gegner an, der an dem Tag lediglich einen Spieler am Auswahltraining teilnehmen ließ.

Das Spiel begann ziehmlich vzerfahren, keiner konnte sich deutlich absetzen. Die Abwehr um Capitain Rene konnte verständlicherweise nicht ihr gewohntes Potenzial abrufen und somit führte man zur Halbzeit nur mit 16:14. In der Halbzeit wechselten die Quakenbrücker dann wieder den Torwart. Zuvor durfte Arne sein Können zeigen, doch es zeigte sich, dass Arne für den oben in die Winkel werfenden Gegner einfach zu klein war. Der noch immer von seiner langanhaltenden Verletzung gezeichneten Torwart Marvin sollte es nun richten. In der Anfangsphase der zweiten Halbzeit hatte Quakenbrück den deutlich besseren Start. Durch einige hervorragende Ballgewinne in der Abwehr konnten einfache Gegenstoßtore erzielt werden. Besponders der pfeilschnelle Rene lief dem Gegner immer wieder davon und warf ein Tor nach dem anderen. Somit stieg der Vorsprung auf 23:15 an und von da an musste die Führung lediglich verwaltet werden. Am Ende gewann das Team doch verdient mit 32:25 und kann weiter von der Titelverteidigung träumen.

Für Quakenbrück spielten: Rene 15, Hanno 9, Nico 4, Henri 1, Max, Karl un die Torhüter Marvin 2 und Arne 1

© 2019 - ALLROUNDER
   
| Mittwoch, 23. Oktober 2019 || Designed by: LernVid.com |